• Start
  • Angebote
  • Unternehmen
  • Vertraulichkeitsvereinbarung (NDA)

Vertrau­lichkeits­vereinbarung (NDA)

Vertrauen ist gut, Vertraulichkeitsvereinbarung ist besser

Einer der wichtigsten Faktoren des zwischenmenschlichen Miteinanders ist Vertrauen. Dennoch sind im Geschäftsleben Vertraulichkeitsvereinbarungen – auch Non-Disclosure Agreements (NDAs) genannt – in vielen Bereichen wichtig. So werden etwa im Vorfeld von gemeinsamen Projekten, Transaktionen oder Aufträgen oft NDAs unterschrieben.

Mit unserem individualisierten NDA (in deutscher oder englischer Sprache) können Sie Geschäftsgeheimnisse der Vertragspartner schützen und so einen Grundstein für gemeinsame Erfolge legen.

Das Angebot umfasst:

  • Definition vertraulicher Informationen
  • Verpflichtung zur Vertraulichkeit
  • Dauer der Vertraulichkeit
  • Rückgabe/Vernichtung vertraulicher Informationen
  • Eventuelle Vertragsstrafe

Nutzen und Vorteile:

  • Umfassender Know-How Schutz
  • Vertragliche Absicherung
  • Klare Regelungen zwischen den Partnern
  • Sichere Kommunikationsbasis

Wann benötige ich das?

Eine Vertraulichkeitsvereinbarung sollte die Grundlage der Zusammenarbeit sein, wenn schützenswerte Informationen ausgetauscht werden müssen. Ihr Know-How, Ihre Ideen und Ihr Wissen sind das Rezept zum unternehmerischen Erfolg. Schützen Sie Ihre Geschäftsgeheimnisse, bevor Sie diese an Dritte weitergeben.

Vertraulichkeitsvereinbarung
  • Erstellung des NDA (Deutsch oder Englisch)
  • Inkludierte Rechtsberatung (bis zu 30 Minuten)
  • Kommunikation: persönlich, Telefon, E-Mail, Videocall etc.
  • Optional: Folgeberatung
€ 390,- exkl. USt

Bruttobetrag: € 468,- inkl. USt